Allgemeine Fragen

  • Warum ist die Basis-Variante von Time & Bill kostenlos?

    Die meisten Time & Bill Benutzer verwenden die kostenfreie Version. Weil wir unser Produkt auch in einer Basis-Variante bereitstellen, konnten wir viel unseren Benutzern lernen. Unsere TODO-Liste ist schier endlos.

    Einige unserer Basis-Nutzer verwenden später die Pro-Version.

  • Wo sind meine Daten gehostet?

    Time & Bill ist eine Cloud-Anwendung und wird auf virtualisierten Servern von Amazon in Irland betrieben. Dort liegen auch Ihre Daten.

    Etwas technischer: die Daten liegen in einer “Virtual Private Cloud”. Das heißt, andere Benutzer können unsere Server nicht sehen und damit auch nicht angreifen.

    Amazon Web Services ist der größte Cloud-Anbieter. Der größte Teil des Datenverkehrs läuft über die Rechenzentren in den USA.

  • Ich möchte etwas besonderes - geht das?

    Selbstverständlich. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind daran interessiert, Time & Bill in Ihr Unternehmen oder gute Ideen in die Cloud einzubringen.

Privatsphäre

  • Wie kann ich meinen Zugang wieder entfernen?

    Bitte kontaktieren Sie uns. Wir führen die Löschung Ihres Zugangs schnell und vollständig aus.

  • Kann ich meine Daten löschen?

    Ja, jederzeit. Sie können alle Projekt, Aufgaben und erfassten Zeiten löschen. Damit verschwinden sie komplett aus unserem System – nichts bleibt mehr zurück. Natürlich können Sie Ihre Daten vorher auch als Excel-Dokument exportieren. Wir als Dienstbetreiber haben kein Interesse daran, Ihre Daten gegen Ihren Willen zu speichern.

    Beachten Sie bitte, dass im Team-Modul weitere Teamleiter im Projekt eingetragen sein können, deren Rechte eine Datenlöschung verhindern.

    Sie können uns jedoch jederzeit zu einem Problem direkt kontaktieren.

    Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nach einer Löschung noch für einen gewissen Zeitraum Daten-Backups vorhalten. Die ältesten Backups werden automatisch gelöscht, wenn neue erzeugt werden. Erst wenn die Sicherheitskopien gelöscht wurden, sind Sie tatsächlich vollständig verschwunden.

  • Wie werden meine Daten verwendet?

    Time & Bill verwertet Ihre Daten nicht. Wir geben keine Adressen weiter, erteilen keine Auskünfte über Ihre Kunden oder Ihre Arbeitszeiten. Wir erstellen lediglich Analysen auf technischer Ebene.

    Beispiele dafür sind: wie viele Benutzer hat Time & Bill? Zu welchem Zeitpunkt sind unsere Benutzer am aktivsten?

    Diese Analysen werden jedoch lediglich dazu verwendet werden, Time & Bill noch besser zu machen, und erfolgen außerdem anonym.

  • Können Time & Bill Mitarbeiter meine Daten einsehen?

    Das ist möglich. Wir agieren in einem kleinen Team und sehen uns Daten unserer Benutzer nur an, wenn ein Fehlerfall vorliegt. Bitte bedenken Sie, dass in jeder Firma der Sie Ihre Daten anvertrauen, die Mitarbeiter diese Daten ebenfalls mitlesen können.

  • Geben Sie meinem Chef meine persönlichen Aufzeichnungen?

    Nein. Sie selbst entscheiden, wem Sie welche Daten geben.

Kosten

  • Wieviel kostet Time & Bill?

    Time & Bill ist in der Basisvariante kostenlos.

    Die Pro-Erweiterung kostet 6,75€ im Monat. Benutzer, die erweiterte Reportingfunktionen, die Ausgabenverwaltung oder die Stundensatzlösung benötigen, müssen diese Pro-Erweiterung bezahlen.

    Wenn ein Projektleiter mit 20 Personen also die Auswertungen über die Stunden seiner Benutzer sehen möchte, benötigt er die Pro-Version. Die MIitarbeiter kommen jedoch mit der kostenfreien Version aus. Die Gesamtkosten belaufen sich demnach auf 6,75€.

    Wenn ein Projektleiter einer weiteren Person Zugriff auf die Mitarbeiterdaten gewährt, muss diese Person ebenfalls die Pro-Version aktiviert haben.

    Üblicherweise kommt ein kleines Team mit einer Pro-Version aus. Oft wird ein Verwaltungszugang erstellt, dessen Verwalter sich einen Zugang teilen. Damit kann man die Kosten gering halten.

  • Kann ich auch bar/per Überweisung/per Kreditkarte bezahlen?
    Derzeit sind Zahlungen leider nur über Paypal möglich. Paypal bietet Kreditkartenzahlung an. Falls Sie nur über SEPA Zahlmöglichkeiten verfügen, können wir auch auf Rechnung zusammenarbeiten. Bitte kontaktieren Sie uns via support@timeandbill.de.
  • Kann ich mein Geld zurückbekommen?

    Falls Sie nicht zufrieden sind, erstatten wir Ihnen Ihr Geld für nicht verwendete Credits via Paypal zurück. Verwendete Credits können nicht erstattet werden. Sie können „Time & Bill“-Module aber auch zunächst nur mit einer kurzer Laufzeit aktivieren.

  • Kann ich Time & Bill zuerst kostenfrei testen?

    Time & Bill ist kostenfrei in der Basisversion. Falls Sie das Team-Modul zunächst testen möchten, nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf. Wir schalten umgehend Credits frei.

  • Erhalte ich eine Rechnung?

    Ja. Klicken Sie rechts oben auf Ihre E-Mail-Adresse, wählen Sie zuerst den Punkt “Kontoauszug”, anschließend “Rechnung”. Die Rechnung wird dann im PDF-Format heruntergeladen. Zum Lesen benötigen Sie einen PDF-Reader, wie z. B. den kostenfreien Adobe Acrobat Reader.

  • Wie kann ich die Pro-Version aktivieren?

    1. Guthaben aufladen

    Um die Pro-Version zu aktivieren benötigen Sie "Credits". Diese Credits erhalten Sie, wenn Sie rechts oben auf Ihren Anmeldenamen klicken. Auf der linken Seite erscheint nun ein neues Menü, mit dem Punkt "Guthaben".

    Bitte wählen Sie die gewünschte Menge an Credits. Ein Monat Time & Bill Pro kostet 45 Credits, was 6,75 € entspricht.

    Klicken Sie auf "PayPal", werden Sie automatisch an PayPal weitergeleitet, wo Sie die Zahlung durchführen können. Nach Abschluß der Zahlung landen Sie wieder bei Time & Bill.

    Hinweis: wir werden diesen Bereich baldmöglichst überarbeiten.

    2. Pro-Version aktivieren

    Nach dem Aufladen sollten Sie den Bereich "Marktplatz" im Navigationsmenü sehen.

    Dort können Sie das "Team Erweiterung" aktivieren. Der Begriff "Pro-Version" ist neu und wird den veralteten Begriff "Team Erweiterung" ersetzen. Wenn Sie die Team-Erweiterung haben, haben Sie Zugriff auf alle Pro-Features von Time & Bill, also auch der Ausgabenverwaltung und der Stundensatz-Berichte.

    Hinweis: wir werden diesen Bereich baldmöglichst überarbeiten.

    Was passiert, wenn ich vergesse die Pro-Version zu verlängern?

    Alle Daten bleiben erhalten. Pro-Features sind allerdings nicht mehr sichtbar. Das heißt, sie können beispielsweise keine Team-Berichte mehr abrufen. Aktivieren Sie die Erweiterung wieder, könnten Sie jedoch wie gewohnt auf alles zugreifen.

    Wenn Sie also einmal länger in Urlaub fahren, können Sie bedenkenlos die Erweiterung auslaufen lassen.

Arbeiten in Teams

Die Ausgabenverwaltung ist ein Pro-Feature.

  • Worum geht es?

    In der Pro-Version können Sie eine oder mehrere Personen in Ihr Projekt einladen. Wenn die Einladung akzeptiert wird, kann der Mitarbeiter auf die von Ihnen vorgegebenen Aufgaben Zeiten buchen.

    Als Projektleiter können Sie die geleisteten Arbeitszeiten für sich und Ihr Team in den Team-Berichten darstellen.

  • Wie kann ich Mitarbeiter einladen?

    Öffnen Sie die Projekteverwaltung. Falls Sie noch kein Projekt haben, legen Sie es zunächst an. Wenn das Projekt angelegt wurde, wählen Sie es aus und drücken Sie auf "Ändern".

    In der Bearbeitungsmaske können Sie nun Mitarbeiter einladen, indem Sie in das Formular eine E-Mail Adresse eingeben und "Ins Projekt einladen" drücken. Hinweis: der Mitarbeiter sollte bereits einen Time & Bill Zugang haben.

    Der Mitarbeiter muss die Einladung akzeptieren. Ein neuer Menu-Punkt erscheint in dessen Hauptnavigation: "Hinweise". Dort kann er die Einladung annehmen oder ablehnen.

  • Was bedeuten die unterschiedlichen Berechtigungsstufen?

    Sie können die Berechtigungsstufe des Mitarbeiters durch "Drag und Drop" ändern.

    Der Leiter hat Zugriff auf die Projektverwaltung und kann Mitarbeiter hinzufügen oder die Aufgaben verwalten.

    Der Controller kann die Arbeitszeiten des Teams einsehen, aber keine Veränderungen am Projekt selbst vornehmen.

    Der Mitarbeiter kann die Aufgabenliste einsehen und Arbeitszeiten darauf buchen. Er kann nur seine eigenen Arbeitszeiten einsehen.

    Hinweis: um als Controller die Teamberichte einsehen zu können, benötigt der Controller-Zugang ebenfalls die Pro-Version von Time & Bill. Mitarbeiter dagegen können mit der Basis-Version auskommen.

Ausgabenverwaltung

Die Ausgabenverwaltung ist ein Pro-Feature.

  • Worum geht es?

    Die Ausgabenverwaltung ist ein sehr neues Feature, das noch stark weiterentwickelt wird. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Ausgaben zu speichern und im Überblick zu behalten. Derzeit gibt es nur einen Bericht, der die gespeicherten Ausgaben summiert.

    Ausgaben können in mehreren Währungen erfasst werden.

Stundenstz & Verdienstverwaltung

Die Verdienstverwaltung ist ein Pro-Feature.

  • Worum geht es?

    Die Ausgabenverwaltung ist ein sehr neues Feature, das noch stark weiterentwickelt wird. Sie können einen Stundensatz für ein Projekt hinterlegen. Time & Bill rechnet dann aus, was Sie für ein Projekt in Rechnung stellen können.

  • Wie kann ich den Stundensatz aktivieren?

    Öffnen Sie die Projekteverwaltung und wählen das gewünschte Projekt aus. Drücken Sie "Ändern". In den Stammdaten können Sie die Checkbox "Stundensatz aktivieren" auswählen und im Anschluß den gewünschten Stundensatz auswählen. Drücken Sie "Projekt aktualisieren" wenn Sie mit Ihren Einstellungen zufrieden sind.

    Stundensatz aktivieren
  • Wie kann ich einen Standardsatz festlegen?

    Klicken Sie rechts oben auf Ihren Anmeldenamen. In der Navigationsleiste wählen Sie dann "Einstellungen". Dort besteht die Möglichkeit, den "Default" festzulegen.

    Wenn Sie dann das nächste Mal ein Projekt mit Stundensatz aktivieren wollen, wir automatisch der Default vorgeschlagen.

Noch Fragen?

Falls Sie Ihr Thema nicht finden oder doch noch etwas unklar ist, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Skype

timeandbill

E-Mail

support@timeandbill.de.

Telefon

08191 3318186